Propäd

Verein zur Förderung der Professionalität von Pädagoginnen und Pädagogen an der Otto-Friedrich-Universität Bamberg

Vorstandschaft

Hinweis: Zu den Projektkoordinatorinnen geht es hier

Dr. Monika Rapold

1. Vorsitzende

Monika Rapold

Monika Rapold

Akademische Rätin am Lehrstuhl Allgemeine Pädagogik, Uni Bamberg

„Ich bin seit 2001 Mitglied bei propäd und seit 2003 im Vorstand. Der Verein bietet viele Möglichkeiten, über den eigenen Tellerrand hinaus Pädagoginnen und Pädagogen verschiedener Altersgruppen und Berufsfelder zu treffen und sich gegenseitig zu unterstützen. Über meine Stelle kenne ich sehr viele Studierende wie auch graduierte Pädagoginnen und Pädagogen gleichermaßen. Mein Wunsch ist es, ein Forum zu bieten, auf dem es Hilfe zum Einstieg in den Beruf, aber auch (Weiter-) Bildungs- und Rückbindungsangebote für berufstätige Pädagoginnen und Pädagogen gibt. Gemeinsam ist es leichter, sein pädagogisches Profil zu entwickeln und es nach außen zu vertreten.“

Kontakt: monika.rapold@uni-bamberg.de

 

Ute Weibbrecht-Heine

Ute Weibbrecht

Ute Weibbrecht-Heine

2. Vorsitzende

Dipl. Pädagogin im Jugendhaus Burg Feuerstein, Freiberuflich systemische Beraterin (SG)

„Ich bin seit langem Mitglied bei propäd, weil ich die Vernetzung der Bereiche Lehre, Studium und Praxis für sinnvoll, wichtig und ausbaufähig halte. Der Vernetzungscharakter ist für mich ein sich stetig weiter entwickelnder, den es mit Ideen, Menschen und Projekten zu bereichern gilt. Dazu sind haltgebende Strukturen, neue Ideen, ein Forum für Diskussion uvm. wichtig. Ich bin bei Propäd weil ich meine Erfahrungen aus der Arbeitswelt gerne teile, mich aber auch frage, was man tun kann, um einen besseren Übergang vom Studium in den Beruf zu schaffen, Studenten Praktikumsmöglichkeiten zu bieten und mich mit denen, die in der Lehre arbeiten über meine Wahrnehmung der pädagogischen Themen im Arbeitsleben auszutauschen. Eine gelungene Vernetzung heißt für mich einen Gewinn aus der gemeinsamen Arbeit und dem gemeinsamen Engagement zu ziehen.“

Kontakt: ute.weibbrecht@gmx.de

 

Caroline Euringer

Caroline Euringer

Caroline Euringer

Kassiererin

Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Hamburg, Arbeitsbereich Lebenslanges Lernen

„Ich bin seit 2008 Mitglied bei propäd. Die regelmäßigen propäd-Stammtische, der Austausch mit anderen Studierenden und die interessanten Veranstaltungen haben mir während meines Studiums sehr dabei geholfen, meinen Weg innerhalb der Pädagogik für mich zu finden. Jetzt, als Absolventin, finde ich es interessant, weiterhin einen Einblick in die Aktivitäten von Propäd zu erhalten.“

Kontakt bei Fragen, die die Zahlung der Mitgliedsbeiträge betreffen: caroline.euringer@gmx.de

 

Stefanie Bauer

Stefanie Bauer

Stefanie Bauer

1. Schriftführerin und Teil der Vorstandschaft seit Juli 2014

Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Bamberg, Professur für Fort- und Weiterbildung.

„Propäd ist eine gute Möglichkeit für Studierende, Theorie und Praxis miteinander zu verbinden, Kontakt zum Berufsleben zu bekommen und sich miteinander zu vernetzen.“

 

 

 

 

Kontakt: stefanie.bauer@uni-bamberg.de                  

 rshgöaebröhjkna